Was sind Zimmerpflanzen?

Auf dieser Seite findet sich ein Lexikon über Zimmerpflanzen. Einfach rechts die entsprechende Pflanze anklicken.

Zimmerpflanzen befinden, wie der Name schon sagt, meist ganzjährig innerhalb von Gebäude. Die Pflanzen benötigen meist ein mildes Klima welches kaum Schwankungen unterliegt. Daher muss darauf geachtet werden innerhalb der Räume die Temperaturen und die Luftfeuchtigkeit konstant zu halten. Teilweise können Zimmerpflanzen jedoch im Sommer auch draußen gehalten werden oder zB im Wintergarten wachsen.

Zimmerpflanzen erzeugen innerhalb der Räume, in denen sie stehen, ein angenehmes Klima, da sie Schadstoffe aus der Luft filtern. Jedoch entsteht hierbei oft eine höhere Luftfeuchtigkeit so dass teilweise vermehrt gelüftet werden muss.

Sorten von Zimmerpflanzen:

  • Blühende Topfpflanzen (zB Azalee oder Einblatt)
  • Grün- oder Blattpflanzen (zB Birkenfeige oder Bogenhanf)
  • Blühende Zimmerpflanzen mit dekorativem Laub (zB Bromeliengewächse und Grünlilie)