Zypergras (Cyperus alternifolius)

Beschreibung: Das Zypergras gehört zur Familie der Cyperaceae. Es ist eine Sumpf- und Uferpflanze. Die Gattung besteht aus über 550 Arten.

Die Blätter sind leicht gebogen und stehen in schirmähnlichen Rosetten auf dünnen und steifen Stängeln. In der Mitte dieser Rosette sitzen kleine Büschel der grünlich- bräunlichen Blüten. Das Zypergras ist eine ausgesprochene Wasserpflanze. Sie bevorzugt lieber einen Standort im Wasser als nur im feuchten Boden. Die Pflanze kann eine Höhe bis 2 m erreichen.

Pflege: Die Pflanzen lieben einen warmen Standort im Halbschatten. Es muss regelmäßig genügend Wasser zur Verfügung stehen. Das Zypergras benötigt ausreichend Platz, da sonst das Wurzelwachstum eingeschränkt wird und die Pflanze am Wuchs gehindert wird.

Verwendung: Besonders gut zur Geltung kommt das Zypergras in einem Wasserbecken.

Vermehrung: Durch eine einfaches Teilen können mehrere neue Pflanzen gezogen werden. Ebenfalls können die Blattrosetten zur Vermehrung genutzt werden. Dazu werden diese abgeschnitten und anschließend einige Zeit ins Wasser gestellt.